Lust auf Gartenschau?

Die Landesgartenschau in Bayreuth hat am 09. Oktober 2016 die Tore geschlossen. Über 900.000 Besucher waren dort.

Unter dem Motto "Musik für die Augen" entstand in einem Talraum im Osten der Stadt eine neue Parkanlage - die "Wilhelminenaue", Standort der Landesgartenschau 2016. Entlang des Roten Mains schlägt dieser Park eine Brücke zwischen der historischen Innenstadt mit Hofgarten und der am Stadtrand gelegenen Eremitage – und schafft ab 2017 einen einzigartigen, dauerhaften Grün- und Erholungsraum für Bürger und Besucher der Stadt..

Die nächste Bayerische Landesgartenschau ist 2018 in Würzburg, die "kleine" Gartenschau 2017 in Pfaffenhofen a.d. Ilm.

Links:

Bayreuth: Landesgartenschau 2016 - Blick in den neu gestalteten Landschaftspark "Wilhelminenaue".

Exkursion zur LGS nach Bayreuth am 30. Juli 2016 - siehe "Jahresprogramm"

LGS-Haupteingang "Süd"