Der Förderverein zur Nachhaltigkeit der Landesgartenschau Bamberg 2012 e.V.

Der Verein hat sich unter dem Namen "Förderverein Landesgartenschau Bamberg e.V." im Januar 2008 gegründet, um die Landesgartenschau 2012 umfassend zu unterstützen und zu begleiten. Der Verein verstand und versteht sich als Forum für Bürgerengagement. Er ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig, gründet sich auf ehrenamtliche Tätigkeit und erfüllt seinen Zweck insbesondere durch Mitgliedsbeiträge und Spendengelder. Die Nachhaltigkeit der Vereinsarbeit hat einen hohen Stellenwert. So blieb der Förderverein auch nach Abschluss der Landesgartenschau 2012 tätig.

Mit Beschluss aus der Mitgliederversammlung vom Juli 2017 steht der Verein jetzt vor der Auflösung. Die Mitgliedschaften im Verein ruhen bis zur Löschung aus dem Vereinsregister.

Top-Thema

"BR FRANKENSCHAU aktuell" berichtete vom ERBA-Park.

18.Mai 2018Am Freitag, 18. Mai 2018, hatte die "FRANKENSCHAU aktuell" im Bayerischen Fernsehen die Landesgartenschau im Blick.  weiter ...