Die Moderne war in Bamberg: 17.03. - 08.07.2012

Eine außerordentliche Kunstaussstellung war zu sehen - initiiert und durchgeführt vom Förderverein Landesgartenschau Bamberg e.V., in Kooperation mit den Museen Bamberg.

Die Kunstausstellung - so das Motiv - hat in diesem Jahr der Landesgartenschau auf Bamberg als Kulturstadt hingewiesen. Über die Region hinaus war Kunstinteressierten der Weg nach Bamberg und in diesem Zusammenhang zur Landesgartenschau geebnet. Der Mehr-Tages-Besucher stand hier besonders im Fokus. Und das entspricht auch den Ambitionen der Landesgartenschau-Gesellschaft - und es hat funktionert. 25.216 registrierte Besucher haben die Kunstausstellung gesehen. Recht herzlichen Dank für Ihr Interesse.

 

12 Kunsträume - von Picasso zu Beuys

Begleitend zur Landesgartenschau wurde in der Bamberger Stadtgalerie Villa Dessauer, Hainstraße 4a, eine einzigartige Ausstellung präsentiert. In zwölf Räumen traf der Besucher auf Werke weltbekannter Künstler wie Picasso, Miró, Dali, Vaserely, Chagall, Warhol, Lichtenstein, Christo, Beuys u.a. Diese einzigartige Zusammenstellung von ausgewählten Werken von Künstlern und Künstlergruppen reflektierten die Kunstströmungen der Moderne und veranschaulichen in Facetten die Entwicklungen der Kunst des 20. Jahrhunderts. Grafiken, Aquarelle, Handskizzen wie auch Gemälde stammen aus der Privatsammlung des Bamberg Kunstsammlers Richard H. Mayer, Galerien Böttingerhaus.

Logo
Einer von 12 Kunsträumen - Picasso.
Stadtgalerie Villa Dessauer, Hainstr. 4a, Bamberg
Richard H. Mayer - Galerist

Ausstellungsbesucher (Mitte) Nr. 22.222 - 29.06.2012

Das Ausstellungskonzept


Mit der Ausstellung "12 Kunsträume - von Picasso zu Beuys" wurde die moderne Kunst in Franken gefördert. In einem Exposé zur Ausstellung erläutert der Galerist Richard H. Mayer das Ausstellungskonzept - Seite 6, 7 + 8.

-> Exposé herunterladen

-> Folder herunterladen

-> Ausstellungskonzept in englischer Sprache -> herunterladen

-> Themen der zwölf Kunsträume -> ansehen

Der 64-seitige Katalog zur Ausstellung verdeutlicht das Konzept, gibt Einblick in das Schaffen der Künstler und zeigt eine Auswahl der Exponate. Er kann bezogen werden bei den Museen der Stadt Bamberg - € 7,50 plus Versand (Stichwort "Katalog 12 Kunsträume" - bitte eigene Rechnungs- und Lieferadresse angeben) -> museum@bamberg-landesgartenschau-!.stadt.bamberg.de

Einen "digitalen" Katalog gibt es hier per "Klick".

Pressebericht

Pressemitteilung vom 20. Juli 2012 -> herunterladen

Pressemitteilung vom 29. Juni 2012 -> herunterladen

Pressemitteilung vom 04. Juni 2012 -> herunterladen

"Ein Mann und seine Schätze" -"FT - Fränkischer Sonntag" vom 11./12.02.2012 -> herunterladen

"Leidenschaft für Kunst" - Nürnberger Nachrichten vom 17.02.2012 -> herunterladen

"12 Kunsträume - von Picasso zu Beuys" - "Rathaus Journal" vom 09.03.2012 -> herunterladen

"Klasse Kunst" - "FT - Fränkischer Tag" vom 17./18.03.2012 -> herunterladen

"'12 Kunsträume' ist Glanzlicht für Bamberg" - "inFranken" vom 17.03.2012 -> herunterladen

"12 Kunsträume von Picasso zu Beuys" - "Bamberger Onlinezeitung" vom 18.03.2012 -> herunterladen

"Da bekomm' ich richtig Gänsehaut" - Reportage vom 18. Juni 2012 in "inFranken" -> herunterladen

"Kein Geld für Picasso und Co?" - "inFranken" vom 10.07.2012 -> herunterladen

"Link"-Liste diverser Internet-Veröffentlichungen -> herunterladen

 

Video

Bewegte Bilder - Ton an!

Video TVO -> herunterladen

Video Fernsehen Bayern -> herunterladen

Video BR Frankenschau -> herunterladen

 

Links

Salvador Dalí: Der Christliche Ritter - Gouche 1971

 

Siehe auch Partner der Ausstellung:

www.Kunstkontor-Bamberg.de

www.Museum.Bamberg.de

 

 

"12kunstraeume" im Facebook -> herunterladen

 

Nach oben